Exakte Wegdaten
Literarisch Wandern mit GPS
Für das Buch "Wein.Wandern - Ein literarischer Verführer durch die Wachau und das Kamptal" (Edition Aramo, 2013) haben sich 15 Autorinnen und Autoren aufgemacht, Winzer und Landschaften in zwei benachbarten und doch unterschiedlichen Weinbauregionen zu besuchen. Die Autorinnen und Autoren haben zu jeder Wandertour ein Weingut besucht.

Die literarischen Beiträge stammen von Alfred Komarek, Clemens Berger, Christoph W. Bauer, Anna Weidenholzer, Vea Kaiser, Sylvia Treudl, Lorenz Langenegger, Richard Reich, Bodo Hell, Tanja Maljartschuk, Christian Futscher, Erwin Einzinger, Simone Schönett, Linda Stift und Robert Prosser.

Im interaktiven Routenplaner und der digitalen Wanderkarte der Donau Niederösterreich Tourismus, unter der Rubrik "Wandertouren", finden Sie Tourenbeschreibungen und die dazugehörigen GPS-Tracks zu den 15 Wanderungen. Sie sind eingeladen die 15 Touren selbst zu erwandern.

»zum interaktiven Routenplaner


Archiv
Wehrkirchen, Türkentor und Türkenlöcher
Wanderbegleiter: Ronald Würflinger
Lesung: Gaye Boralıoğlu und André Pilz
Die beiden Türkenbelagerungen Wiens in den Jahren 1529 und 1683 hinterließen auch in der Wachau immer noch sichtbare Spuren. Die vorherrschende Angst und Besorgnis nach 1529 führten zum Beispiel zu mehreren Bauvorhaben, um die Orte in der Wachau wehrhafter ...
»weiter

Archiv
Vogelparadies Zucker­fabrik Hohenau
Experte: Gábor Wichmann, Ornithologe und Geschäftsführer BirdLife Österreich
Lesung: Alfred Komarek
Industrieanlagen sind in der Regel eher kein Hort von Artenreichtum und natürlicher Vielfalt. Das Gelände der aufgelassenen Zuckerfabrik in Hohenau hat sich allerdings trotz negativer industrieller Vorzeichen zu einem einmaligen ...
»weiter

Archiv
Über Naturwirtschaft, Hochlandrinder und Schmetterlinge
Experte: Franz Maier, Tourenguide und Präsident des Umweltdach­verbandes
Lesung: Tanja Maljartschuk
Bunte artenreiche Blumenwiesen, zufrieden weidende Kühe und romantisch gelegene Bauernhöfe - dieses Ideal einer kleinstrukturierten, naturnahen Landwirtschaft und traditioneller bäuerlicher Kultur ...
»weiter

Archiv
Wo Schafe und Ziegen das Sagen haben
Expertin: Leonore Gewessler, Geschäftsführerin GLOBAL 2000
Lesung: Bodo Hell
Die Hundsheimer Berge sind ein ökologisches Juwel in Österreich und stehen unter Naturschutz. Seit Jahrhunderten sorgt die Schafbeweidung für die Entwicklung einer artenreichen ...
»weiter

Archiv
Literatur & Wandern zu Gast bei Literatur & Wein
Wanderbegleiter: Ronald Würflinger
Lesung: Rolf Hermann
Das Weingut Salomon Undhof - Gründungsmitglied der Vereinigung Traditionsweingüter Österreich - produziert seit über 225 Jahren Weißweine aus den besten Lagen der Urgesteinsterrassen entlang der Donau ...
»weiter

Archiv
Von Kartäusern, Gartenzellen und einer Hammerschmiede
Wanderbegleiter: Alfred Benesch
Lesung: Martin Leidenfrost
Die Kartause in Aggsbach Dorf und die dazuge­hörige Hammerschmiede gehören zu den beson­deren Geheimtipps in der Wachau. Gemeinsam mit Alfred Benesch, der an der Aufarbeitung und Neugestaltung des Kartausegartens federführend ...
»weiter

Archiv
Am Limes und im Kupfertal
Fackelwanderung
Wanderbegleiter: Ronald Würflinger
Lesung: Heinz Janisch
Was es mit dem Türkentor, dem Burgus und dem Römerweg auf sich hat, geben wir auf einer Wanderung in und um das Kupfertal zum Besten ...
»weiter

Archiv
Landschaftskulisse und ziviler Widerstand
Wanderung auf den Vogelbergsteig in Dürnstein
Wanderbegleiterin: Sozialökologin Angelika Schoder
Lesung: Georg Haderer
Der Vogelbergsteig in Dürnstein steht auf der Wanderkarte: dieser Weg bietet gute Einblicke auf den Standort des ...
»weiter

Archiv
Sommerspiele Melk
Treffpunkt: Wachauarena Melk, Rollfährestraße, 3390 Melk
Gehzeit: 120 min. inkl. Labepausen
Lesung: Doron Rabinovici
Die Sommerspiele Melk wie auch das Litera­turhaus NÖ suchen auf besondere Art und Weise die Bereicherung der österreichi­schen Gegenwartsliteratur. So ist nun erstmals ...
»weiter

Weinberge, Winzer und Wienerlieder
Auf und um den Trenning
Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Mühldorf, Marktplatz, 3622 Mühldorf
Gehzeit: ca. 2 h (5 km)
Wanderbegleiter: Winzer und Wachau-Hiata Josef Gritsch
Konzert: Hojsa-Emersberger spielen im Dorfgemeinschaftshaus
Der Trenning: Aussichtspunkt der Extraklasse in der Wachau wie auch im Waldviertel. Er bietet nicht nur ...
»weiter

Fackelwanderung um Willendorfer Fundort
Venus - "Frau von W."
Treffpunkt: Museum Venusium, Willendorf
Gehzeit: ca. 2 h (5 km)
Wanderbegleiterin: Dr. Walpurga Antl-Weiser
Lesung: Jonas Lüscher liest in Schneiders Gasthof zur Venus, 3641 Willendorf/Wachau 36
Die Venus zählt zu den berühmtesten weiblichen Persönlichkeiten unseres Landes. Dr. Antl-Weiser ist die Hüterin der "Frau von W." ...
»weiter

Fackelwanderung nach Heiligenblut
Die andere alte Wachau im Weitenbachtal
Treffpunkt: Prangerplatz Weiten
Gehzeit: ca. 2,5 h (6 km)
Wanderbegleiter: Ökologe Georg Schramayr
Lesung: Bodo Hell liest in der Wallfahrtskirche Heiligenblut, Raxendorf
Durch das Weitenbachtal floß einst die Donau und formte eine ältere Wachau. Ökologe und Landschaftvermittler Schramayr ...
»weiter

Burgruine Aggstein mit Bernhard Aichner
Die Kuenringer und die Donau
Treffpunkt: Gasthaus Aggsteinerhof, Aggstein 13, 3642 Schönbühel-Aggsbach
Wanderbegleiter: Prof. Dr. Wolfgang Häusler
Lesung: Bernhard Aichner im Aggsteinerhof
Ebenso wie bei den Wikingern ranken sich um das Adelsgeschlecht der Kuenringer eine Vielzahl von Mythen ...
»weiter

Archiv
Barbara Frischmuth in der Arche Noah
Begleiterin: Sonja Wunderer
Lesung: Barbara Frischmuth
Treffpunkt: Arche Noah, Obere Straße 40, 3553 Schiltern
Ein besonders reizvolles Angebot für die FreundInnen von Pflanze und Buch. Beginnend mit einem Rundgang, der einen Blick auf die Gartenstadt Schiltern ermöglicht, setzt ...
»weiter

Archiv
Literatur & Wandern mit Erwin Einzinger
Im Rahmen von Literatur & Wein
Der Nikolaihof Wachau, mit Sitz in Mautern, ist das älteste Weingut Österreichs, dessen Geschichte fast 2000 Jahre, bis in die Römerzeit, zurückreicht. Seine Weingärten liegen u.a. in den idyllischen Hügeln um Stein, in dieser anmutigen Umgebung wird gewandert ...
»weiter

Archiv
Wenn es dämmert im Wachauer Wald
Ein Krimiabend samt Fackelwanderung zur Tischwand mit Stefan Slupetzky

Begleiter: Förster, Waldpädagoge und Jäger Wolfram Hackl
Lesung: Gewölbesaal, Gasthaus Langeggerhof, Fam. Tastl
Treffpunkt: Gasthof Langegger-Hof, Maria Langegg
Der Wachauer Wald und insbesondere der Dunkelsteinerwald stehen ...
»weiter

Archiv
Schweiz trifft Jauerling
Ein musikalischer Ausflug zu Naturschutz, Landnutzung, Jodeln und Folklore mit dem zurbrügg-trio

Begleiter: Ökologe Reinhard Kraus
Treffpunkt: Dorfwirtshaus Lagler, 3643 Loitzendorf 14
Konzert: Dorfwirtshaus Lagler, Loitzendorf
Musikerin Christina Zurbrügg und der Ökologe Reinhard Kraus ...
»weiter

Archiv
Furth-Paudorf und der Brückenkopf Krems
Eine kulturhistorische Wanderung mit Lesung zur Ausstellung "JUBEL & ELEND. Leben mit dem Großen Krieg 1914-1918" auf der Schallaburg

Begleiterin: Historikerin Julia Walleczek-Fritz
Lesung: Michael Ziegelwagner
Die Donaubrücke Stein-Mautern wurde bereits zehn Jahre ...
»weiter

Archiv
"...denn Wein und Wandern passen zusammen"
Eine Rieden- und Weinwanderung mit Christoph W. Bauer

Begleiter: Winzer Rudi Pichler, www.rudipichler.at
Schriftsteller Christoph W. Bauer hat prominente Wachauer Weinrieden durchwandert ...
»weiter

Archiv
"Vom Federspiel zur Cuveé Hucho..."
Wandern wischen Rossatz, Wein und Donau mit Richard Reich

Begleiter: Huchen Pepi & Josef Fischer jr., huchenfischer.at
Lesung: Weingut Fam. Polz, Rührsdorf
Intensive Erfahrungen mit dem Weingut Fischer, der Rossatzer Landschaft und dem Wachauer Wein ...
»weiter

Archiv
Literatur und Marille!
Ein Frühlingspaziergang mit Urs Mannhart und Julian Schutting

Begleiter: Marillenbauer Harald Aufreiter, www.weinhof.at
Lesung: Weinhof Aufreiter, Krems-Angern
Was haben China, Klosterneuburg und Ungarn mit der Marille gemein? Was ist ...
»weiter

Archiv
Fackelwanderung um die Fesslhütte
Gehzeit: ca. 1 h
Mit: Bodo Hell
Von der Fesslhütte kommend, zweigt am Beginn des Vogelbergsteigs ein Seitenweg zur Kanzel, einer Felsformation mit einmaliger Aussicht ...
»weiter

Archiv
Erkundung der Mauterner Weinlandschaften
Treffpunkt: Heuriger Schwaighofer, Severinweg 1, Mautern
Gehzeit: ca. 1 h
Mit: Magda Woitzuck
Die 1895 errichtete Donaubrücke, eine Stahlfachwerkskonstruktion, die nach dem Zweiten Weltkrieg zum Teil neu aufgebaut werden mußte, verbindet Stein und Mautern ...
»weiter

Archiv
Eselwanderung
Treffpunkt: Eselhof Fam. Schroll, 3643 Rantenberg Nr. 4
Gehzeit: ca. 1 h
Mit: Katja Lange-Müller
Wer noch nie mit einem Esel gewandert ist, weiß nichts übers kontemplative Spazieren. Katja Lange-Müller hat ...
»weiter

Archiv
Literatur & Wandern mit Alfred Komarek
Treffpunkt: Weingut Fred Loimer
(Haindorfer Vögerlweg 23, 3550 Langenlois)
Wanderung Richtung Käferberg
Gehzeit: ca. 1 h
In seinem hochpoetischen Text, den er für den Titel WEIN. WANDERN. verfaßt hat ...
»weiter

Archiv
Weinriedenwanderung Achleiten
Treffpunkt: Weissenkirchen/Bahnhof
Gehzeit: ca. 1 h 30 min
Wir wandern mit Weinbegleiterin Birgit Jäger in Weissenkirchen durch Weinriede Achleiten ...
»weiter

Archiv
Donauwanderung um St. Lorenz
Treffpunkt: Rollfähre Weissenkirchen
Gehzeit: ca. 1 h 30 min
Wir wandern mit dem Ökologen Hannes Seehofer zu den Donau-Auen von Rührsdorf ...
»weiter

Archiv
Wanderung durch Stein
Treffpunkt: Literaturhaus NÖ
Gehzeit: ca. 45 min
Mit: Vea Kaiser
Im Rahmen des Kulturenfestivals Literatur & Wein wandern wir mit Ronald Würflinger ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Krems nach Dürnstein
Länge: 12,5 km
Höhenmeter Aufstieg: 549 m
Höhenmeter Abstieg: 551 m
Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
Begangen u.a. von Angelika Reitzer, die darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Dürnstein nach Weißenkirchen
Länge: 16 km
Höhenmeter Aufstieg: 834 m
Höhenmeter Abstieg: 831 m
Gehzeit: ca. 6 Stunden
Begangen u.a. von Robert Prosser, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Weißenkirchen nach Spitz
Länge: 10,5 km
Höhenmeter Aufstieg: 508 m
Höhenmeter Abstieg: 497 m
Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Begangen u.a. von Clemens Haipl, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Spitz nach Mühldorf
Länge: 12,9 km
Höhenmeter Aufstieg: 554 m
Höhenmeter Abstieg: 425 m
Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
Begangen u.a. von Julian Schutting, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Mühldorf über den Jauerling nach Maria Laach
Länge: 12,9 km
Höhenmeter Aufstieg: 842 m
Höhenmeter Abstieg: 608 m
Gehzeit: ca. 5,5 Stunden
Begangen u.a. von Semier Insayif, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Maria Laach nach Aggsbach Markt
Länge: 7 km
Höhenmeter Aufstieg: 101 m
Höhenmeter Abstieg: 480 m
Gehzeit: ca. 2 Stunden
Begangen u.a. von Anna Weidenholzer, die darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Emmersdorf nach Aggsbach Markt
Länge: 15,5 km
Höhenmeter Aufstieg: 592 m
Höhenmeter Abstieg: 598 m
Gehzeit: ca. 5 Stunden
Begangen u.a. von Walter Grond, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Emmersdorf nach Melk
Länge: 9,2 km
Höhenmeter Aufstieg: 235 m
Höhenmeter Abstieg: 231 m
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Begangen u.a. von Magda Woitzuck, die darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Melk nach Aggsbach Dorf
Länge: 17 km
Höhenmeter Aufstieg: 598 m
Höhenmeter Abstieg: 591 m
Gehzeit: ca. 5 Stunden
Begangen u.a. von Urs Mannhart, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Aggsbach Dorf nach Hofarnsdorf
Länge: 16,2 km
Höhenmeter Aufstieg: 773 m
Höhenmeter Abstieg: 786 m
Gehzeit: ca. 5,5 Stunden
Begangen u.a. von Mieze Medusa, die darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Hofarnsdorf nach Rossatz
Länge: 16,8 km
Höhenmeter Aufstieg: 801 m
Höhenmeter Abstieg: 819 m
Gehzeit: ca. 6,5 Stunden
Begangen u.a. von Lorenz Langenegger, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Rossatz nach Oberbergern
Länge: 12 km
Höhenmeter Aufstieg: 440 m
Höhenmeter Abstieg 302 m
Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Begangen u.a. von Christian Futscher, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Oberbergern nach Mautern
Länge: 17 km
Höhenmeter Aufstieg: 400 m
Höhenmeter Abstieg 550 m
Gehzeit: ca. 5 Stunden
Begangen u.a. von Christoph Simon, der darüber ...
»weiter

Aus dem Archiv
Von Krems nach Mautern
Länge: 4 km
Höhenmeter Aufstieg: 58 m
Höhenmeter Abstieg: 69 m
Gehzeit: ca. 1 Stunde
Begangen u.a. von Tanja Maljartschuk, die darüber ...
»weiter